Schülerleistungsschreiben wegen Coronavirus verlängert bis 30. Juni 2020

Aufgrund der bundesweiten Schulschließungen und Quarantänemaßnahmen ist das Schülerleistungsschreiben bis zum 30. Juni 2020 verlängert.

Bestplatzierte 1997

 

Tastschreiben

1. Platz

2. Platz

3. Platz

 

- Berufsbildende Schulen -

Sandra Nowak
BBS, Pirmasens
401 A./Min., Note 1

Nadja Manz
BBS Germersheim
419 A./Min., Note 2

Yvonne Eigner
BBS, Bitburg
408 A./Min., Note 2

 

- Realschulen -

Verena Heinz
RS, Nastätten
341 A./Min., Note 2

Miriam Kettner
G.-Scholl-RS, Andernach
333 A./Min., Note 2

Dominikus Nold
RS, Kandel
318 A./Min., Note 2

 

- Hauptschulen -

Sabrina Cillien
St.-Michael-HS, Speicher
191 A./Min., Note 1

Alexandra Schilowa
HS, Wittlich-Sehlemet
198 A./Min., Note 2

Kerstin Auer
Heinbuchenschule, Hagenb.
158 A./Min., Note 1

 

- Stenografenvereine -

Michael Lehmann
VStM Rodalben e. V.
632 A./Min., Note 1

Tanja Kölsch
VStM Rodalben e. V.
616 A./Min., Note 1

Beate Hertel
VStM. Rodalben e. V.
539 A./Min., Note 1

 

- KURZSCHRIFT - Berufsbildende Schulen -

Manuela Hieb
Pfalz-W.-AG, L'hafen
80 Silben, Note 2

Uwe Maiwald
LS f. Bl. u. Sehb., NR
80 Silben, Note 2

Tatjana Schütz
BBS III Wi., Worms
80 Silben, Note 3

 

- KURZSCHRIFT - Vereine -

Torsten Semar
VStM Rodalben e. V.
160 Silben, Note 1